Unterwegs mit Hillu, Jockel und Freunden ...

Bald geht es los

Heute, am 20.6.2019, übernehmen wir unser neues Boot, eine CB 33. Anfang Juni haben wir unsere Hanse 411 verkauft und mit dem neuen Eigner nach Stettin überführt. Damit der Abschied nicht zu schwer fiel,...

Auszeichnungen

Vom Berliner Seglerverband gab es am 22.3.2019 zum Fahrtenseglerabend am Stößensee die Goldmedaille in der Kategorie See. Am 23.3.  wieder Gold – dieses Mal von der Kreuzerabteilung des Deutschen Seglerverbandes und als besondere Ehrung...

Angekommen

Inzwischen steht der Mast, die Segel sind eingezogen und alles ist segelklar. Die 1. Regatta – die 3. Wettfahrt der Vereinsmeisterschaften – auf dem Langen See liegt hinter uns. Im Binnenbereich zu segeln ist...

15.9. zum WSV

15.9., Sonnabend, 124. Tag: Wir brauchen dem Schleusenwärter nichts mitzuteilen, seine Arbeit beginnt erst 8:00. Da haben wir gefrühstückt und können unseren letzten Abschnitt in Ruhe angehen. 13°C und blauer Himmel – ein angenehmer...

14.9. nach Kleinmachnow

14.9. Freitag, 123. Tag : Zur normalen Zeit abgelegt und weiter auf dem Oder-Havel-Kanal immer geradeaus. Nach 1h haben wir das Fluss Kreuzfahrtschiff Saxonia vor uns, wir kommen nurmit ~ 4,5kn voran. 11:50 ist...

13.9. nach Eberswalde

13.9., Donnerstag, 122. Tag: Normal Aufstehen, Frühstücken und dann los. Nachts hat es geregnet und es regnet weiter bis gegen 10:00. Es bleibt bedeckt und es deutlich kälter als gestern. Der Herbst hat uns...

12.9. Mastlegen und nach Garz

12.9. Mastlegen und nach Garz

12.9. Mittwoch, 121.Tag: Früh die restlichen Arbeiten für das Mastlegen, 9:00 pünktlich geht es los, nach ½ h ist der Mast in der Waagerechten. Nun muss noch Alles verzurrt werden und dann geht es...

11.9. nach Stettin

11.9. Dienstag, 120. Tag: Letzte Etappe bis zum Mastlegen, zuerst 7,5sm durch den Kaiser-Kanal. 1¾h haben wir gebraucht, der Wind kommt mit 10kn genau von vorn. Auf dem Stettiner Haff können wir hoch am...

10.9. nach Swinemünde

10.9., Dienstag, 119. Tag: Letzte Etappe auf der Ostsee. Saßnitz im Sonnenschein, später ist es bedeckt. Mit 11kn S-Wind können wir wunderbar segeln. Mit 5,5 bis 6kn bei einem Kurs von 144° geht es...

9.9. nach Saßnitz

9.9., Sonntag, 118. Tag : Es war schon nicht viel Wind angesagt, in der Realität war es noch weniger -meist nur 5 bis 8kn. Nicht ausreichend, um gut segeln zu können. So musste der...