Kategorie: Touren

112. Tag (in Lauterbach)

3.9. Wir lassen uns die Stimmung nicht ganz verderben und unternehmen eine Exkursion auf die Insel Vilm. Es ist eine „geführte Wanderung durch fast 500 Jahre unberührte Natur“, wie auf den Flyer steht. Dazu...

111. Tag (nach Lauterbach)

2.9. Endlich wieder Segeln. 7:40 schleppt uns ein Segelboot aus unseren Stand und bis zur Hafenausfahrt. Ab da können wir bei WSW mit 7 bis 9kn mit Halbwind bis zum Nordperd segeln, ab dort...

110. Tag (in Saßnitz)

1.9. Angespannt erwarten wir den Monteur, der kommt, wie angekündigt, 10:00Uhr und beginnt mit dem Einbau der neuen Teile. Unter Jockels Mithilfe geht alles gut voran: Wärmetauscher, Zylinderkopf und Kipphebelhalterung, Ventile eingestellt und dann...

108./109.Tag (in Saßnitz)

30.8. Vormittags sind wir damit beschäftigt, die Informationen vom Bootsmotoren-Service zu verarbeiten. Die Ursachenforschung hat keine klaren Ergebnisse gebracht. Fest steht, dass Wärmetauscher und Abgaskrümmer ausgetauscht werden mussen. Wir lassen uns noch weitere Angebote...

106./107. Tag (in Saßnitz)

28.8. Hafentag – da Sonntag ist, können wir wegen der Motorreparatur nichts unternehmen. Also Gammeltag heute, Versuche noch etwas zu schlafen, zu lesen, Bilder zu bearbeiten und an der Homepage zu schreiben. Mittagessen im...

105. Tag (nach Saßnitz)

  27.8. Früh nochmals diskutieren der Möglichkeiten. Obwohl schwacher Wind aus NW vorausgesagt ist, entscheiden wir, nach Saßnitz zu segeln. Hier wird es sicher einfacher, einen Monteur für den Motor zu finden, mit ihm...

104. Tag (nach Trelleborg)

   26.8. Heute ist längeres Segeln geplant, allerdings fahren wir mit Motor einen kurzen Weg in Richtung City vorbei an der königlichen Yacht bis wir den Blick auf die Frederikskirche und das Opernhaus vom...

103. Tag (nach Kopenhagen)

25.8. 9:15Uhr legen wir ab, wir wollen uns noch eine Wettfahrt der 5.5’er ansehen. Der Wind aus SSO mit 13kn bedeutet kreuzen, 11:25Uhr haben wir das Regattafeld erreicht, der Start war wohl früher als...

102. Tag ( nach Ven)

  24.8. Schwere Entscheidung: gleich nach Kopenhagen in die City oder zuerst noch Richtung Norden. Das Zweite wird gewählt, wir waren noch nicht auf der schwedischen Insel Ven. Und da schwacher südlicher Wind vorausgesagt...