Monatsarchiv: August 2016

95. Tag (nach Thiessow/Rügen)

  17.8. Heute lassen wir uns Zeit (sogar eine Waschmaschine läuft noch durch), wir wollen 12:20 Uhr die Ziegelgraben-Brücke in Stralsund erreichen. Bei Wind aus WNW mit 9kn ist dies segeln gut möglich. In...

94. Tag (nach Barhöft)

  16.8. 8:30Uhr sind wir fertig zum Ablegen, im Hafenbereich das Boot aufklaren und Groß setzen (1 Reff Lassen wir drin). Der Wind kommt wie angekündigt aus NW mit 12kn, bei einem Kurs von...

91. Tag (nach Gedser)

  13.8. Heute haben wir erst einmal zu tun, das Ablegen vorzubereiten. Lange Leinen sind als Landverbindung nötig, um an die Dalmen heranzukommen, alles immer schön schrittweise. Der Wind bläst quer, also keine Unterstützung...

90. Tag (auf Ærø)

12.8. Heute ist die Insel Ärö zur Besichtigung dran. Wir benutzen dazu den Bus, der stündlich kostenlos über die Insel fährt. Ærø (so wird es dänisch geschrieben) ist etwa 30 km lang und bis zu...

89. Tag (nach Marstal/Ärö)

  11.8. 9:10Uhr Motor an und ab geht es Richtung Süden. Mit der Fock segeln wir in der Fahrrinne, dann kommt das Groß 1x gerefft dazu. Zuerst ist der Fehmarnsund aufzukreuzen, nach 1h können...

88. Tag (in Orth)

10.8. Einen Tag wollen wir auf Fehmarn bleiben und wandern. Am Vormittag laufen wir auf dem Deich entlang der Gollendorfer Wiek 3km nach Lemkerhafen und zurück. Unterwegs sind die Kith-Surfer wieder sehr aktiv, bei...

86. Tag (nach Wismar)

  8.8. 8:40Uhr verlassen wir Burgstaaken, mit Motor bis zur letzten grünen Tonne, dann setzen der Segel: Groß 2x gerefft, Fock 1x gerefft. Gleich danach kommen 25kn in die Windanzeige, ziemlich viel für die...